[Forum] ANDE Deorbit

Peter Guelzow peter.guelzow at kourou.de
Fri Dec 28 11:37:04 CET 2007


Hallo,

ich kann mich den Ausführungen von Gerd nur anschließen und mich
besonders bei Mike für sein tolles Engagement und die ständig
aktualisierten Informationen bedanken...    Frank DL6DBN hat sicher auch
ein offenes Ohr, was einen Artikel im AMSAT-DL Journal angeht ;-)

Leider bin ich selbst momentan antennengeschädigt und muss auf das
Frühjahr warten, aber der "Jagdinstinkt" und die Erinnerung an "alte
Zeiten" war natürlich trotzdem geweckt...   ich denke da nur an den
Deorbit von OSCAR-13, der ja auch bis fast zuletzt noch Telemetrie
geliefert hat..

vy 73
Peter, DB2OS





Gerd Sönnichsen wrote:
> Hallo Mike und Forum,
>
> ANDE ist verglüht, eine moderne Weihnachtsgeschichte ging zu Ende.
> Eine an und für sich alltägliche Geschichte wird fast zum Spektakel, wenn
> ihr die nötige Aufmerksamkeit entgegengebracht wird.
> In diesem Fall hatten wir in Bob (WB4APR) , Mike (DK3WN) und Henk (PA3GUO)
> drei ausgezeichnete Moderatoren. Nicht nur Daten wurden aktuell im Internet
> über das APRS-Netz bereitgestellt sondern dafür sogar eine eigene Deorbit-Homepage
> eingerichtet.
> Mir hat es viel Spaß und Erkentnisse gebracht.
>
> Allen Lesern einen Guten Rutsch in ein hoffentlich erfolgreiches
> Satellitenjahr 2008
>
> vy 73, Gerd, DL8DR
>   




More information about the Forum mailing list