[Forum] Sputnik Ballon

Norbert Notthoff df5dp at online.de
Sat Oct 6 10:11:57 CEST 2007


Hallo Gerd,

GR> gibt es inzwischen schon neue Infos zum Verbleib  des Ballons und wo
GR> er nieder gegangen ist?

nach meiner Kenntnis nicht; ist auch nicht einfach, weil kein GPS an Bord
war und eine Peilung durch den Ausfall des Signals wegen leerer
Batterien problematisch war. Batterien waren Babyzellen; die zunächst
vorgesehenen Monozellen waren für den Ballonauftrieb zu schwer. Ist
also unklar, wie weit von Bochum der Ballon gelandet ist.

Bei dem österreichischen Ballon soll der GPS-Daten-Sender ausgefallen
sein, weshalb auf der Karte im Internet ständig dieselben Koordinaten
angezeigt wurden. Außerdem waren die Sendefrequenzen so "geheim", daß
kaum jemand wußte, wo er auf 2 m und auf 70 cm hören sollte.


-- 
73
Norbert, DF5DP                            mailto:df5dp at online.de




More information about the Forum mailing list