[Forum] 5. Mai - Frequenzmessung an Delphi-C3

Gerhard Riesner Gerhard.Riesner at freenet.de
Mon May 5 23:00:33 CEST 2008


Hallo!

Heute (05.05. Überflüge ca. 18:40 UTC und ca. 20:13 UTC) habe ich erneut Frequenzmessungen an dem Satelliten Delphi-C3 vorgenommen. Basis dafür waren die Keplerdaten mit der Katalognummer 32790 (angeblich Delphi-3) und 32789 (angeblich SEEDS).

Die Messungen ergeben ein eindeutiges Bild:

32790 ist SICHER NICHT DELPHI-C3!
Die Daten von 32789 (SEEDS) passen sehr gut zu den gemessenen Daten von Delphi-C3, ABER...

... es zeigt sich über eine Zeit von ca. 7,5 Minuten eine Frequenzänderung von ca. 300 Hz. Diese Änderung ist LINEAR ! ! ! 
Die gleichen Messergebnisse hatte ich am Vortag. Da betrug die Frequenzänderung ca. 250 Hz in ca. 6 Minuten. Der Verlauf der Änderung war ebenfalls linear! ! !

Meine Vermutung vom Vortag scheint sich zu bestätigen: Der Satellit verändert seine Sendefrequenz beginnend bei der Einschaltung nach Eintritt ins Sonnenlicht, wahrscheinlich bedingt durch die Eigenerwärmung.

Weiter habe ich am heutigen Abend (05.05.) beobachtet, das die Datenübertragung nach dem ersten Durchgang zu einem "Tonwechsel" übergeht. Die Anzahl der empfangenen Datenpakete war im Vergleich zum Vortag deutlich geringer (heute 106, gestern 401), obwohl die Feldstärke heute Abend deutlich höher war. Hoffentlich ist das nicht ein Hinweis auf einen Fehler im System des Sats ...

73, Gerd - DB3DH
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://www.amsat-dl.org/pipermail/forum/attachments/20080505/ea414d9b/attachment.html>


More information about the Forum mailing list