AW: AW: [Forum] AO-7 S-band beacon?

Thomas Frey th.frey at vtxmail.ch
Fri Mar 13 12:01:30 CET 2009


Mike Rupprecht schrieb:
> Hallo Thomas,
>
> ... das war kein Aufwand. Allein die Tatsache sich damit zu befassen und die
> Diskussion darum war es doch wert.
>
> Mögen die Werte auch "Müll" sein - der Trend der Telemetrie ist trotzdem
> erkennbar und viele Werte sehen für mich auch recht plausibel aus. Auch der
> Fakt, dass die TTY Bake überhaupt wieder sendet, ist es wert gewesen sich
> mal wieder damit zu 
> beschäftigen.
>
> 73, Mike
>
>
>   

Hallo Mike

So gesehen hast Du natürlich recht. Es gibt aber sicher viele OM's,
die dann diese Werte für bare Münze nehmen, z.B. die Mode-S-Bake. Es
ist schon was anderes, einen 20-m-Spiegel zu bewegen als unsere eigenen
Antennen. Da muss sicher auch auf Energieeffizienz geschaut werden.
So finde ich Peters Entschluss, nicht nach der Mode-S-Bake zu suchen,
vernünftig.

>
> Im EU-AMSAT Forum (Yahoo-Gruppe) haben wir die Telemetrie mit Al, GM1SXX,
> und John, LA2QAA, ausführlich diskutiert. Da die Elektronik nur aus
> herkömmlichen CMOS-ICs besteht, kann heute keine korrekte Telemetrie mehr
> erzeugt werden. Am Schluss eines Telemetrieblockes müssten die Werte
> 649, 650 oder 651 stehen. Ähnlich sah es mit der Telemetrie bei UO-11
> aus. Da wurde auch nur noch "rubbish" oder "garbage" gesendet.
>
> Ich fürchte Mike, Deine Programmierarbeit für die RTTY-Bake war vergebens.
>   


-- 

Mit freundlichen Grüssen, 73
    Thomas Frey, HB9SKA
______________________________________________________________________

  Thomas Frey, Holzgasse 2, CH-5242 Birr, Tel. + Fax: 056 444 93 41
                   http://home.datacomm.ch/th.frey/




More information about the Forum mailing list