AW: [Forum] Re: Webmail

Mike Rupprecht mail at mike-rupprecht.de
Thu Oct 15 22:54:10 CEST 2009


Hallo,
die Bake von UWE-2 war nur ein paar Tage nach dem Start zu empfangen.
Inzwischen wurde sie deaktiviert, um Energie zu sparen.

73, Mike
DK3WN

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: forum-bounces at amsat-dl.org [mailto:forum-bounces at amsat-dl.org] Im
Auftrag von Thomas Frey
Gesendet: Donnerstag, 15. Oktober 2009 11:51
An: Scharf.Horst at t-online.de
Cc: Amsat DL
Betreff: [Forum] Re: Webmail

Scharf.Horst at t-online.de schrieb:
> E-Mail:      Scharf.Horst at t-online.de
> Mitteilung:  Hallo Thomas und danke fuer die immer aktuellen
>              Infos.
>              Ich habe nach den "neuen" Cube-Sats geschaut und
>              muss feststellen, das ich z.B. ueber den
>              Wuerzburger CubeSat "UWE-2" nichts im Internet
>              finde.

Hallo Horst

Hier findest Du die Homepages der neuen CubeSats und SumbandilaSat:
http://www.amsat-dl.org//index.php?option=com_content&task=view&id=46&Itemid
=102

Mit SumbandilaSat wurden ein paar russische MicroSats gestartet. In einem
von diesen Sats wurde wieder eine Nutzlast mit DOKA-Transponder und CW-Bake
im 435MHZ-Band installiert. Welcher Sat dies ist, habe ich noch nicht
herausgefunden. Es soll sich um Tatiana handeln, habe aber auf den mir
bekannten Frequenzen noch nichts gehört.

>  Auch Keplerdaten scheinen nicht online zu
>              sein.
>   

Die Keplerdaten von SumbandilaSat findest Du hier:
http://www.celestrak.com/NORAD/elements/science.txt

Und die der CubeSats hier:
http://www.celestrak.com/NORAD/elements/tle-new.txt
Die Zuordnungen zur NORAD-Nummer sind bekannt wie folgt:

35932 <- SwissCube
35933 <- UWE-2
35934 <- BEESAT
35935 <- ITUpSAT1
>              Es wurden doch mit der indischen Rakete 4 CubeSats
>              gestartet, ist Dir irgenwie bekannt, ob die zu
>              hoeren sind. bzw. wie deren Status ist.?
>   

Ausser UWE-2 habe ich alle CubeSats gehört, UWE-2 wurde aber auch schon
empfangen. SwissCube sendet irgendwo zwischen 437.500 und 437.503. BEESAT
sendet Daten in GMSK. Interessant ist ITUpSAT1. Dieser morst in FSK-CW
oder F1A. Eine Beschreibung dieser Modulationsart findest Du hier:
http://en.wikipedia.org/wiki/Letter_beacon#FSK_beacons

>              
>              Einen schoenen Tag noch und Gruss aus Bamberg.
>              
>              vy 73, de Horst, DF3NA.
>              
>
>   

Die ausführlichen Infos werden bald in meinen News folgen. Hoffe heute
Abend oder morgen.

Diese Antwort maile (CC) ich noch ins Forum.

 

Mit freundlichen Grüssen, 73
    Thomas Frey, HB9SKA
______________________________________________________________________

  Thomas Frey, Holzgasse 2, CH-5242 Birr, Tel. + Fax: 056 444 93 41
                   http://home.datacomm.ch/th.frey/



_______________________________________________
Nachrichten an Mailing-Liste: forum at amsat-dl.org

Der Nachrichteninhalt stellt die persoenliche Meinung des Autors dar.

Noch kein AMSAT-Miglied? Treten Sie der AMSAT-DL bei:
http://www.amsat-dl.org/beitritt.html

Webinterface der Mailingliste unter:
http://lists.amsat-dl.org/mailman/listinfo/forum




More information about the Forum mailing list