[Forum] Reaktivierung von AO-10 ??

Thomas Frey th.frey at vtxmail.ch
Sat Oct 17 12:34:20 CEST 2009


Norberto Wente schrieb:
> Und wie lauten die Möglichkeiten einer Reaktivierung von AO-10??
> Habe ihn fast immer quasi über mein Dach, er ist immer in der nähe von 
> de Galapagos aber ich höre keine Antwort. Besteht die Möglichkeit, 
> wenn die Akkus austrocknen, eine Reaktivierung a la AO 07?? er war ja 
> betriebsfähig bis zum schluß solange er nicht im Schatten war, oder er 
> hat einen Volltreffer, wie der Sunsat, bekommen?
>
> 73 Norberto LU1VD >>

Hallo Norberto

Bei AO-10 ist der Bordcomputer, die IHU, ausgefallen. Ohne IHU
funktionieren die Phase-3-Satelliten nicht mehr und sind tot. AO-7
wurde mit einer viel einfacheren Elektronik gebaut, da gab es noch
keine Bordcomputer.

Wir sollten endlich mal nach vorne sehen und schauen, wie wir die
Crew um P3E, unser Verein AMSAT-DL, aktiver unterstützen können,
statt immer altem Weltraumschrott hinterher zu trauern. Dazu bräuchte
es jedoch einen intensiveren Gedankenaustausch von beiden Seiten in
diesem Forum.

 
Mit freundlichen Grüssen, 73
    Thomas Frey, HB9SKA
______________________________________________________________________

  Thomas Frey, Holzgasse 2, CH-5242 Birr, Tel. + Fax: 056 444 93 41
                   http://home.datacomm.ch/th.frey/




More information about the Forum mailing list