[Forum] Gelsenkirchen, Bochum, Marburg oder mal woanders?

Ralph Lampenscherf ralph at lampenscherf.de
Tue Aug 10 23:14:54 CEST 2010


Hallo zusammen,

vielleicht koennen wir mal einfach eine Umfrage z.B. ueber die Internetseite und das Journal
starten wer bereit waere fuer ein Symposium als "Wochenendevent" beispielsweise EUR 200,--
fuer das Arrangement (ohne Anreise) auszugeben. (Fuer eine Besichtigung muesste ja dann
auch ein Bus gebucht werden der gut zu Buche schlaegt.)
Ich faende ein Event mit Besichtigung ESOC/Darmstadt oder DLR Oberpfaffenhoven
schon attraktiv.
Denke eine derartige Veranstaltung sollte aber eine Ausnahme sein und nicht als
jaehrlich wiederkehrendes Highlight verstanden werden.
Vermute das man schon mindestens 50-60 verbindliche Zusagen benoetigt damit sich das
Ganze rechnen koennte ? 

VY 73

Ralph DG1EFR

 
 
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Mike Rupprecht  
Gesendet: 10.08.2010 22:31:00
An: 'Mailingliste der AMSAT-DL'  
Betreff: Re: [Forum] Gelsenkirchen, Bochum, Marburg oder mal woanders?

>Hallo Peter,
>
>ich persönlich finde die Idee ganz gut. Man könnte den zweiten Tag zum
>Beispiel auch für interessante Führungen oder Besichtigungen nutzen. Mir
>fallen da z.B. die DLR Standorte Oberpfaffenhofen oder Köln ein.
>Auch Darmstadt wäre möglich, ich könnte hier bei der ESOC eine Führung
>organisieren.
>
>Die größeren Hotels an diesen Standorten sind für entsprechende Events
>ausgerüstet. Allerdings weiß ich nicht, ob alle bereit sind, diesen erhöhten
>Kostenfaktor zu tragen.
>
>73, Mike
>DK3WN
>
>
>
>-----Ursprüngliche Nachricht-----
>Von: forum-bounces at amsat-dl.org [mailto:forum-bounces at amsat-dl.org] Im
>Auftrag von Peter Guelzow
>Gesendet: Dienstag, 10. August 2010 21:50
>An: forum at amsat-dl.org
>Betreff: [Forum] Gelsenkirchen, Bochum, Marburg oder mal woanders?
>
> Hallo,
>
>
>On 10.08.2010 15:05, Roland Fischer wrote:
>> Ich war in Gelsenkirchen auf der Jahreshauptversammlung, Bochum kenne ich
>> auch noch gut und auf der Außerordentlichen Hauptversammlung in Marburg
>war 
>> ich auch. 
>
>
>Gelsenkirchen muss ein anderer Verein gewesen sein, die AMSAT war nie dort.
>
>Ansonsten hatten wir vor längerer Zeit auch mal auf einer Versammlung
>den Vorschlag diskutiert die Versammlung anderswo stattfinden zu lassen,
>zum Beispiel im Süden von Deutschland..     ich wollte auch schon mal
>"Tropical Islands" in der Nähe von Berlin vorschlagen.. 
>
>Das geht aber nur, wenn es Leute "vor Ort" gibt, die auch bereit sind
>die Organisation "vor Ort" zu übernehmen, für Räumlichkeiten und
>Vorträge zu sorgen, inklusive aller technischen Notwendigkeiten.
>
>Wir können es natürlich auch so machen wie AMSAT-UK und überlassen die
>komplette Organisation des Symposiums & Mitgliederversammlung einer
>externen Firma. In Guildford wurde das Colloquium vollständig durch die
>Hotelkette "Holiday Inn" organisiert, was den Vorstand dort sehr
>entlastet hat.   Wollen wir das auch?   Allerdings geht das dann nicht
>mehr so ganz billig wie bisher, auch für die Teilnehmer des Symposiums,
>die nicht übernachten wollen..  wer will, kann sich gerne mal  über die
>Preise dort informieren: http://www.uk.amsat.org/content/view/32/42/
>
>Bisher konnten wir die m.E. hervorragend geeigneten Einrichtungen des
>IUZ in Bochum kostenlos nutzen.
>Ulf würde sich bestimmt auch freuen, wenn ihm jemand die Arbeit abnimmt
>regelmäßig Leute zu überreden einen Vortrag zu halten.
>
>
>73s Peter
>
>_______________________________________________
>Nachrichten an Mailing-Liste: forum at amsat-dl.org
>
>Bitte beachten: Das Limit fuer Anhaenge ist 250 KB! Groessere Emails werden
>abgewiesen. Falls erforderlich bitte einen Link auf die Datei posten.
>
>Der Nachrichteninhalt stellt die persoenliche Meinung des Autors dar.
>
>Noch kein AMSAT-Miglied? Treten Sie der AMSAT-DL bei:
>http://www.amsat-dl.org/beitritt.html
>
>Webinterface der Mailingliste unter:
>http://www.amsat-dl.org/mailman/listinfo/forum
>
>_______________________________________________
>Nachrichten an Mailing-Liste: forum at amsat-dl.org
>
>Bitte beachten: Das Limit fuer Anhaenge ist 250 KB! Groessere Emails werden abgewiesen. Falls erforderlich bitte einen Link auf die Datei posten.
>
>Der Nachrichteninhalt stellt die persoenliche Meinung des Autors dar.
>
>Noch kein AMSAT-Miglied? Treten Sie der AMSAT-DL bei:
>http://www.amsat-dl.org/beitritt.html
>
>Webinterface der Mailingliste unter:
>http://www.amsat-dl.org/mailman/listinfo/forum
>



More information about the Forum mailing list