[Forum] BeeSat Update

Mike Rupprecht mail at mike-rupprecht.de
Wed Dec 22 19:27:31 CET 2010


Hallo,

 

Es gibt Neuigkeiten vom BeeSat-Team, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

 

„Wir sind uns der Problematik sehr wohl bewusst: Wenn wir
Amateurfunkfrequenzen belegen, müssen wir auch Dienste für andere
Funkamateure anbieten und dafür das Kommunikationsprotokoll, die
Modulationsart usw. offenlegen.

 

Für BEESAT-1 war ein Bakensignal sowie eine Digipeater-Funktion vorgesehen.
Beides wurde implementiert. Aufgrund der Zeitknappheit wurde nur das
Bakensignal am Boden getestet. 

Leider wird es nur über einen der beiden Funk-Transceiver gesendet, dessen
Sendeleistung aus bisher ungeklärten Gründen geringer als erwartet ausfällt.

 

Für BEESAT-2 und -3, deren Start für Ende 2011 geplant ist, beabsichtigen
wir, an ausgewählte Funkamateure TNCs zu verteilen sowie den TNC-Schaltplan
und die TNC-/PC-Software zu veröffentlichen. Als Amateurfunkdienste sind
wieder ein Bakensignal und eine Digipeater-Funktion geplant. Dienste wie
D-STAR bzw. D-RATS übersteigen unsere Ressourcen. Des Weiteren soll es den
Funkamateuren durch entsprechende Dokumentation ermöglicht werden, die
Telemetrie selber zu dekodieren.“

 

 

Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

 

73, Mike

DK3WN

 

-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://www.amsat-dl.org/pipermail/forum/attachments/20101222/6392efae/attachment.html>


More information about the Forum mailing list