[Forum] BeeSat Update

Thomas Frey th.frey at vtxmail.ch
Wed Dec 22 22:31:23 CET 2010


Mike Rupprecht schrieb:
>
> Hallo,
>
> Es gibt Neuigkeiten vom BeeSat-Team, die ich Euch nicht vorenthalten 
> möchte:
>
> „Wir sind uns der Problematik sehr wohl bewusst: Wenn wir 
> Amateurfunkfrequenzen belegen, müssen wir auch Dienste für andere 
> Funkamateure anbieten und dafür das Kommunikationsprotokoll, die 
> Modulationsart usw. offenlegen.
>
> Für BEESAT-1 war ein Bakensignal sowie eine Digipeater-Funktion 
> vorgesehen. Beides wurde implementiert. Aufgrund der Zeitknappheit 
> wurde nur das Bakensignal am Boden getestet.
>
> Leider wird es nur über einen der beiden Funk-Transceiver gesendet, 
> dessen Sendeleistung aus bisher ungeklärten Gründen geringer als 
> erwartet ausfällt.
>
> Für BEESAT-2 und -3, deren Start für Ende 2011 geplant ist, 
> beabsichtigen wir, an ausgewählte Funkamateure TNCs zu verteilen sowie 
> den TNC-Schaltplan und die TNC-/PC-Software zu veröffentlichen. Als 
> Amateurfunkdienste sind wieder ein Bakensignal und eine 
> Digipeater-Funktion geplant. Dienste wie D-STAR bzw. D-RATS 
> übersteigen unsere Ressourcen. Des Weiteren soll es den Funkamateuren 
> durch entsprechende Dokumentation ermöglicht werden, die Telemetrie 
> selber zu dekodieren.“
>
> Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!
>
> 73, Mike
>
> DK3WN
>
>

Da dürfen wir ja gespannt sein. Letzte Infos finden sich übrigens hier:
http://www.raumfahrttechnik.tu-berlin.de/beesat/v-menue2/beesat-3/

-- 

73 und frohe Weihnachten
     Thomas Frey, HB9SKA
______________________________________________________________________

   Thomas Frey, Holzgasse 2, CH-5242 Birr, Tel. + Fax: 056 444 93 41
                    http://home.datacomm.ch/th.frey/




More information about the Forum mailing list