[Forum] Frage zu Bochumer Spiegel

MLengruesser at aol.com MLengruesser at aol.com
Thu Dec 8 15:05:41 CET 2011


Hallo Thomas,
 
das hängt ein wenig auch von der Orbitalhöhe ab, bzw. wie definieren wir  
LEO.
800 km bis 1500 km hier sollte die Mechanik noch gut mitspielen, ist aber  
schon eine 
Belastung für die Getriebe, es sind hier gut 100 t zu bewegen.
Zenitdurchgänge, also mit ~90° Elevation, sind eigentlich bei 
der Geschwindigkeit auszuschließen.
1. kann der Spiegel nicht weiter als 90° EL
2. wäre das ein 180° AZ - Drehung mit maximaler Geschwindigkeit 
    und anschließendem Bremsmanöver. ( 100t ) Dafür war die  Antenne nie 
geplant.
 
 
73 de Michael
 
 
   
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://www.amsat-dl.org/pipermail/forum/attachments/20111208/ae463c4d/attachment.html>


More information about the Forum mailing list