[Forum] Fwd: [eu-amsat] Radio Amateurs Receive Mars ScienceLaboratory

Hartmut Paesler amsat-dl-forum1 at dl1ydd.de
Mon Nov 28 22:16:24 CET 2011



Hallo,

der WebSDR ist bereits in Betrieb, benötigt jedoch eine relativ hohe 
Uplink-Datenrate. Diese Datenrate gibt der z.Z. am IUZ vorhandene 
ADSL-Anschluß nicht zuverlässig her. Wir haben am IUZ leider nicht 
das Glück, einen schnellen DSL-Anschluß zu haben oder gar direkt an 
ein Universitätsnetz angeschlossen zu sein. Der WebSDR ist daher noch 
nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

Leider ist es nicht ganz einfach, am dortigen Standort einen Internetanschluß 
mit größerer Datenrate zu bekommen.

Die AMSAT muß bei der (kostenlosen) Verwendung des ADSL-Anschlusses des 
IUZ auch dessen Bedürfnisse repektieren. Insbesondere ist ein längerer
Ausfall während eines Anbieterwechsels weder für das IUZ noch für die AMSAT
akzeptabel.

Der WebSDR wird für die Öffentlichkeit freigeben werden, sobald die 
erforderliche Uplink-Datenrate zur Verfügung steht.

Gleichzeitig wird seitens der DB0IUZ-Gruppe daran gearbeitet, den WebSDR 
kurzfristig and das Hamnet anzuschließen. Das IUZ ist über DB0IUZ mit m.W. 
36 MBit/s an das sehr dynamisch wachsende Hamnet angebunden. 

73 Hartmut DL1YDD



On Mon, Nov 28, 2011 at 02:22:52PM +0100, Gerd Sönnichsen wrote:
> Hallo AMSAT und Thomas,
>
> wo bleibt das versprochene WebSDR, um auch als "gewöhnliches"
> AMSAT-Mitglied an den Bochumer Aktivitäten teilzuhaben?
>
> vy 73, Gerd, DL8DR
>
>
> ----- Original Message ----- From: "Thomas Frey" <th.frey at vtxmail.ch>
> To: "AMSAT - Forum" <Forum at amsat-dl.org>
> Sent: Sunday, November 27, 2011 6:30 PM
> Subject: [Forum] Fwd: [eu-amsat] Radio Amateurs Receive Mars ScienceLaboratory



More information about the Forum mailing list