[Forum] OSCAR - News März 2013

Mike Rupprecht mail at mike-rupprecht.de
Wed Mar 20 21:14:43 CET 2013


Hallo Gerd,
wie ja schon von Oscar geschrieben wurde sendet LAPAN TUBSAT auf 2.22 GHz.
Es sind 2 Videokameras an Bord und die Signale werden im S-Band übertragen. Die
Bilder sind schon beeindruckend ...

Nein, 9k6 ist nicht möglich - ist 1k2 FSK. Weitere Details zur Telemtrie und
Dekodierung folgen in den nächsten Tagen.
Wir müssen auch erst einmal überlegen, welche sinnvollen Anwendungen sich für
uns umsetzen lassen.

73 Mike



"Gerd Sönnichsen" <gerd.soennichsen at t-online.de> hat am 20. März 2013 um 20:10
geschrieben:


>  Hallo Mike und Forum,
> 
>  endlich mal wieder was Erfreuliches!
>  Ich habe aus AO-40-Zeiten noch meinen 60cm-Spiegel von G3RUH mit UEK-3000
> downconverter
>  auf dem Dach, mit dem ich zuletzt noch S-Empfang auf AO-51 gemacht habe.
>  Auch die S-Bake von UO-11 war seinerzeit empfangbar.
>  Ist auf dem TUBSat 9K6-Betrieb möglich?
> 
>  73 Gerd, DL8DR
> 
> 
> 
>    > > 
> >    ich habe gerade mit Prof. Renner von der TU Berlin telefoniert.
> > LAPAN-TUBSAT ist nur auf Kommando der Bodenstation aktiv.
> > 
> >    Die TU Berlin ist bereit, bestimmte Funktionen des Satelliten für uns
> > freizuschalten - d.h. man kann den Satellit z.B. als Store& Forward Mailbox
> > nutzen.
> >    Wir werden mit ein paar Experimenten schon am Wochenende beginnen.
> > 
> >    Wir haben auch über die Möglichkeiten der Kamera gesprochen. Leider hab
> > ich keine S-Band Anlage. Wer von Euch Interesse hat und über eine gute
> > S-Band Anlage verfügt, kann sich gerne bei mir melden.
> > 
> >    LAPAN-TUBSAT ist noch in einem guten Zustand und produziert kräftige
> > Signale. Für weitere Ideen oder Experiment ist die TU Berlin offen.
> > 
> >    Also, sollten wir was daraus machen :-)
> > 
> >    73 Mike
> >    DK3WN
> > 
> > 
> >  > 
  _______________________________________________
Nachrichten an Mailing-Liste: forum at amsat-dl.org

Bitte beachten: Das Limit fuer Anhaenge ist 250 KB! Groessere Emails werden
abgewiesen. Falls erforderlich bitte einen Link auf die Datei posten.

Der Nachrichteninhalt stellt die persoenliche Meinung des Autors dar.

Noch kein AMSAT-Miglied? Treten Sie der AMSAT-DL bei:
http://www.amsat-dl.org/beitritt.html

Webinterface der Mailingliste unter:
http://www.amsat-dl.org/mailman/listinfo/forum
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://www.amsat-dl.org/pipermail/forum/attachments/20130320/5e79d5b0/attachment.html>


More information about the Forum mailing list