[Forum] II3MV - Max Valier Sat

Thomas Frey th.frey at vtxmail.ch
Tue Jul 18 11:52:23 CEST 2017


Peter DL1YAK schrieb:
> Hallo,

Hallo Peter

>
> die Bake des Max Valier Sats ist sehr gut zu hören. Von der Telem-Bake auf 
> 145,860 MHz ist nichts aufnehmbar. Sendet die eigentlich? Was sagt der Betreiber?

.860 sieht mir eher als Verschreiber aus.

>
> Als Keplerdatensatz ist, auch nach meinen mehrfachen Beobachtungen, derjenige 
> mit der Sat-ID=42778 (Katalognummer) der richtige.
> Zudem meine ich, daß die Bake ca. 800 Hz höher sendet als nominell angegeben 
> (145,960 00 MHz): 145,960 80 MHz.
> Die Spezialisten sollten hier doch noch mal forschen (DK3WM?) Ich verwende 
> einen FunCube Dongle Pro+
>

Das ist sehr gut möglich. Sobald ich mit meiner Schreiberei nach bin,
werde ich auch Max Valier Sat mit meinem analogen Rig beobachten.
IC-R7000 mit Braun ZF-Modul und Heathkit HK-232. Ist zwar antiquiert,
funktioniert aber noch tiptop.

> So hat sich wieder einmal die Philosophie des Einfachen bewahrheitet. Eine 
> einfache CW-Bake ist besser als hochgezüchtete Baken mit Telem.
> Peter, IN3GHZ, wollte nicht mehr und nicht weniger. Nur eine Bake a la 
> Sputnik. Das ist gelungen! Nutzbar für allerlei physikalische Experimente und 
> Beobachtungen in Schulen. Die Bake hat ja auch dazu beigetragen, den korrekten 
> Keplerdatensatz zu finden.
>

Stimme ich voll zu.


> TNX Peter, IN3GHZ, für deinen Einsatz! Und die Ausdauer, das Vorhaben 
> verwirklicht zu haben!
>
> 73  Peter
> DL1YAK

-- 

Mit freundlichen Grüssen, 73
     Thomas Frey, HB9SKA
______________________________________________________________________

      Thomas Frey, Holzgasse 2, CH-5242 Birr, Tel.: 056 444 93 41
                    http://home.datacomm.ch/th.frey/



More information about the Forum mailing list